Zeugen gesucht: Auto touchiert Jugendlichen mit E-Scooter in Dietzenbach

246
(Symbolbild: Jonas Augustin auf Unsplash)

Nach einem Vorfall im Straßenverkehr am gestrigen Donnerstagvormittag (16.) suchen die Beamten der Fluchtgruppe einen Autofahrer in Dietzenbach, der beim Rechtsabbiegen einen vorausfahrenden E-Scooter touchierte. Durch den leichten Kontakt stürzte der 15-Jährige und wurde leicht verletzt.

Der Junge war gegen 10.10 Uhr mit seinem Elektrofahrzeug in der Robert-Koch-Straße unterwegs, als ihn beim Abbiegen in die Paul-Brass-Straße ein hinterherfahrendes Auto im Kurvenbereich überholte und so berührte, dass er daraufhin stürzte. Der Verursacher, der Fahrer eines dunklen Kompaktwagens, kümmerte sich nicht um den Jugendlichen und fuhr davon.

Die Verkehrsunfallfluchtgruppe hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 06183/91155-0 zu melden.

(Text: PM PP Südosthessen)