Postenkartenerlös zugunsten der Clowndoktoren: Initiative Kinder- und Jugendrechte in Eberstadt

146

Es war mal wieder soweit! 180 Euro konnten durch den Postkartenverkauf und weitere Spenden der Initiative “Kinder- und Jugendrechte aus Eberstadt” gesammelt werden und wurden den Clowndoktoren an der Kinderklinik Prinzessin Margaret überreicht. Dabei geht unser Dank an die Verkaufsstelle “Schaulade” in Eberstadt, aber auch an die Firma KfZ-Gutachten Stern www.kfzstern.de und die “Küchenfee” Isabel Seidel (@krs_isabel_seidel auch anzutreffen im Küchenstudio Böhm in Groß-Bieberau). Sahel und Hannes freuten sich zusammen mit den Clowndoktoren: Denn lachen hilft heilen!

Wer mehr über Clowndoktoren e.V. erfahren möchte – einfach googeln. Gutes Tun ist so einfach!