Jahrbuch des Hochtaunuskreises 2023 ist erschienen

176
Jahrbuch Hochtaunuskreis 2023 (Foto: Yvonne Späne)

Rechtzeitig zur Vorweihnachts- und Geschenkezeit ist das neue Jahrbuch des Hochtaunuskreises erschienen. Themenschwerpunkt des 31. Bandes der Reihe befasst sich intensiv mit Bad Homburg als regionalem Zentrum.

„Der Band 2023 unseres Jahrbuches ist umfangreicher denn je. Er bietet mehr als 36 Beiträge, wovon sich die meisten der Stadt Bad Homburg widmen. Dabei geht es um die Strahlkraft unserer Kreisstadt, die einst als Residenz- und Kurort Bedeutung erlangte, so wie sie heutzutage gesuchter Standort für Einrichtungen ist, die national wie international agieren,“ fasste Landrat Ulrich Krebs den Inhalt bei der Präsentation des Jahrbuchs kurz zusammen. Damit verbunden ginge sein Dank natürlich auch an die Autorinnen und Autoren für ihre Recherche, die zu sehr anregenden und kurzweiligen Beiträgen führten, so Krebs.

Jahrbuch als gelungener Abschluss des Jubiläumsjahres

Nach einem erfolgreichen Jubiläumsjahr „50 Jahre Hochtaunuskreis – Dort, wo man gerne lebt“ bildete die Präsentation einen gelungenen Abschluss einer Reihe an Veranstaltungen, rund um das Kreisjubiläum.

Die Leserinnen und Leser erwarten Beiträge über die neuen Räumlichkeiten und Ausstellungen im Schloss Bad Homburg, über internationale Forschung am Wingertsberg, über den Kulturfonds Frankfurt RheinMain und den Kurort als Gesundheits- und Wirtschaftsstandort mit besonderem Akzent auf der Kultur. Gleich mehrere Aufsätze widmen sich der Geschichte der Mobilität, es geht um die Eisenbahn, die „Elektrische“ und Vieles rund ums Automobil. Kurios und amüsant lesen sich einige Texte, die die früheren Vorurteile gegenüber den „unsoliden“ Verhältnissen im Kurort mit Spielbank aufgreifen.
Enthalten sind aber wie immer auch vom Jahresschwerpunkt unabhängige Beiträge. So geht es um das „Große Gästebuch“ des Feldberghauses, um Schneeschuhe mit Stab, die den Wintersport im Taunus etablierten, es geht um Caféhausluft und Kuchenduft in Königstein, um die Suche nach dem Glück in alten Jagdhäusern und Vieles mehr.

Jahrbuch Hochtaunuskreis 2023
herausgegeben vom Hochtaunuskreis,
erschienen im Verlag Waldemar Kramer
320 Seiten, zahlreiche farbige Abbildungen,
erhältlich im Buchhandel und im BIS des Landratsamtes zum Preis von 15 Euro
ISBN 9978-3-7374-0499-0

(Text: PM Hochtaunuskreis)