Radtouren der Quartiersgruppe Waldacker starten wieder

77
Die Aufnahmen entstanden beim Schloss Braunshardt in Weiterstadt. (Foto: PS)

21 Teilnehmer nahmen an der jüngsten Radtour der Quartiersgruppe Waldacker teil, die am Karfreitag nach Weiterstadt ging. Die Gruppe kehrte zudem in den Bürgerstuben Weiterstadt ein.

Pandemiebedingt verzichten die Initiatoren derzeit auf einen für einen längeren Zeitraum geltenden Tourenplan und legen jeweils kurzfristig das nächste Ziel fest. Angedacht ist nach Einführung des 9-Euro-Tickets auch einmal Teilstrecken mit der Bahn zurückzulegen und etwas weiter weg liegende Ziele anzusteuern.

Die nächste Radtour findet bereits am morgigen Freitag, 22. April, statt und führt über Seligenstadt nach Steinheim. Ab Seligenstadt geht es am Main entlang. Eine Einkehr ist geplant. Unterwegs wird die Gruppe verschiedene Osterbrunnen besichtigen. Abfahrt ist um 11 Uhr am Bürgertreff Waldacker und um 11.30 Uhr an den Rentnerbänken an der Kläranlage Ober-Roden. Die Teilnehmer werden gebeten, an den Impfnachweis und vorsichtshalber eine Maske zu denken.

(Text: PS)