Frankfurt-Griesheim: Fahrzeugbrand in Einkaufszentrum

142
Symbolbild Fahrzeugbrand (Foto: Andreas Reinel auf Pixabay)

Am Freitag (8.) kam es in einem Parkhaus eines in Frankfurt-Griesheim befindlichen Einkaufszentrums zu einem Pkw-Brand. Die Polizei sucht Zeugen.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam es gegen 17.45 Uhr zu einem Fahrzeugbrand in der Ernst-Wiss-Straße. Ein in einem Parkhaus stehendes Fahrzeug geriet in Vollbrand, konnte aber später durch Einsatzkräfte der alarmierten Feuerwehr gelöscht werden. Glücklicherweise kamen bei dem Feuer keine Personen zu Schaden. Jedoch wurde durch den Brand auch das Parkhaus in Mitleidenschaft gezogen. Der dabei entstandene Sachschaden wird auf rund 50.000 Euro geschätzt.

Das Brandkommissariat der Frankfurter Kriminalpolizei ermittelt nun wegen schwerer Brandstiftung. Vor dem Brand sollen sich noch mehrere Jugendliche in dem Parkhaus aufgehalten haben.

Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen zu dem Brandgeschehen und / oder den unbekannten Jugendlichen werden gebeten, sich mit der Frankfurter Kriminalpolizei unter der Rufnummer 069/755-51599 in Verbindung zu setzen.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

(Text: PM Polizei Frankfurt)